Das Fastentuch

Fastentücher verhüllen während der Fastenzeit Kruzifixe und Bilder Jesu am Kreuz. Immer wieder wurden sie in den vergangenen Jahrhunderten mit biblischen Szenen bemalt und illustrierten so für die Gläubigen die Heilsgeschichte.

fastentuch-100m„Das weltgrößte Fastentuch – 100 Meter bildhafter Darstellungen aus der Bibel – soll an der Schwelle zum 3. Jahrtausend der heillosen zerstrittenen Welt das Heilsgeschehen in Erinnerung rufen!“
(Zitat: Sepp Jahn)

Die Künstler

Sepp Jahn

Sepp Jahn

Edith Hirsch

Edith Hirsch

 

Besichtigung

Gang-mit-Fastentuch

Das Fastentuch wird jedes zweite Jahr ausgestellt. Die nächste Ausstellung findet in der Fastenzeit 2018, zwischen 18. Februar und 24. März statt.

Ab dem 1. Fastensonntag bis zum Palmsonntag kann das Fastentuch – welches in 4-jähriger Arbeitszeit à 10 Stunden täglich entstanden ist – zu folgenden Zeiten im Kloster Kirchberg in Kirchberg am Wechsel/NÖ besichtigt werden.

Samstag und Sonntag      14.00 – 17.00 Uhr

Führungen für Gruppen auch außer der Zeit nach telefonischer Vereinbarung möglich.

Anfragen richten Sie an: Sr. Angelika Ungerhofer Tel.: 02641/6275 oder office@kloster-kirchberg.at

Bildergalerie